Aktuelle Informationen

Studientage für mündliche Abiturprüfungen

Um einen reibungslosen Ablauf unserer mündlichen Abiturprüfungen sicherzustellen, haben wir zwei Studientage eingeplant, am 20.06.2024 und am 25.06.2024.
An diesen Tagen haben die Jahrgangsstufen 5 bis Q2 unterrichtsfrei. Die Schülerinnen und Schüler nutzen den Tag in eigener Verantwortung zum Lernen im häuslichen Bereich.
Falls Lernende der Jahrgangsstufen 5 bis 7 am Vormittag (8.00 Uhr bis 12.00 Uhr) oder am Nachmittag (nur für angemeldete Lernende der Mittagsbetreuung) eine Betreuung benötigen, melden Sie dies bitte bis spätestens 12.06.2024 bei der Betreuung per E-Mail an:
Betreuung@einhardschule-seligenstadt.de

Nach dem Stichtag eingegangene Anmeldungen können wir aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigen.

Save the date

Schulfest der Einhardschule am 11. Juli 2024

Am 11. Juli 2024 möchten wir von 14:30 bis 18:30 mit der gesamten Schulgemeinde ein Fest feiern. Damit das gelingt, brauchen wir EUCH! 

Geplant sind Live-Musik, lustige Spiele, spannende Aktionen! 

Und für Leib & Seele brauchen wir Leckeres vom Grill, Salate, Kuchen, Getränke und mehr! 

Ihr wollt mitmachen? Denkt euch eine tolle Aktion oder einen Stand aus und sprecht eure Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer an. 

Ready to teach?

Wir suchen dringend Lehrkräfte für die Fächer Mathematik, Physik, Informatik, Englisch und Kunst

Die Einhardschule ist ein Gymnasium mit rund 1200 Schülerinnen und Schülern, die von einem engagierten Team bestehend aus 90 Kolleginnen und Kollegen betreut werden.

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

MINT

Junior Science Café - "KI-Utopie oder Dystopie“ am 28.05.2024

Die Schülerinnen und Schüler des „Junior Science Café“ veranstalten eine Diskussionsrunde rund um das Thema „Künstliche Intelligenz“. Dazu wird sich Professor Doktor Andreas Dengel von der Goethe-Universität Frankfurt den Fragen stellen, die die Gruppe zur KI entwickelt hat. 

Fragen aus dem Publikum sind herzlich willkommen. Ein Themenschwerpunkt wird sein, wie KI die Schul- und Arbeitswelt sowie den Alltag beeinflusst. 

Die Ticketausgabe findet vor dem Sekretariat in den beiden großen Pausen am Donnerstag, 23.05.2024 statt. Der Eintritt ist frei. Auch Eltern und Gäste sind herzlich willkommen. Gäste melden sich bitte an bei Vera Doppiu: vera.doppiu@schule.hessen.de

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Forum der Einhardschule.

 

MINT

Biologie zum Anfassen

Im Mai durfte im Biologieunterricht der Klasse 5d einmal richtig gegackert werden. Stefanie Plackinger, die Biologielehrerin der Gruppe, konnte eine Mutter, Frau Habermann, dafür gewinnen, einen Teil ihrer Hühnerschar in den Unterricht zu bringen.  
So konnte sich die Klasse ganz anschaulich dem  Thema „artgerechte Tierhaltung“ widmen. 
Für die Hühner war es der erste Ausflug, für einige  Schülerinnen und Schüler wohl das erste Mal, dass sie Hautkontakt mit einem Huhn hatten. Um einige Erkenntnisse reicher begleiteten einige Kinder der Klasse die Hühner zum Parkplatz zurück. 

MUSIK

Seligenstädter Einhard-Gymnasium erneut als Schule mit Schwerpunkt Musik ausgezeichnet

Die Einhardschule ist erneut als „Schule mit Schwerpunkt Musik“ ausgezeichnet worden. Das Zertifikat ist bis zum Schuljahr 2026/27 gültig.

Das Hessische Ministerium für Kultus, Bildung und Chancen hat bei der Zertifizierungsfeier der „Schulen mit Schwerpunkt Musik“ im Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt am Main in einem feierlichen Rahmenprogramm insgesamt 99 Schwerpunktschulen dafür ausgezeichnet, dass sie ihre Schülerinnen und Schüler in besonderer Weise in der musikalischen Bildung fördern.

Mehr erfahren

 

MUSIK

EINHARDROCK-Festival

Beide Schulbands- D’Einhard und D’Einhard Piccolo- sind neben zahlreichen anderen Bands aus der Region am 18. Mai beim Rock und Pop-Festival junger Bands in Seligenstadt dabei.

Das Festival findet statt von 15 bis 22:30 Uhr auf der Bleiche in Seligenstadt statt. Der Eintritt frei!

Mehr erfahren...

 

Podium

Podiumsveranstaltung der Q-Phase -„Rechtsextremismus in der heutigen (digitalen) Welt adäquat begegnen“

Seligenstadt, 06.05.24. Bei der Podiumsveranstaltung der Q2-Phase zum Thema „Rechtsextremismus in der heutigen (digitalen) Welt adäquat begegnen“ ging es besonders um rechtsextremes Gedankengut in den sozialen Medien, wie TikTok, Instagram & Co. Gestaltet wurde die Veranstaltung von Frau Plavcic und Herrn Daniel vom Kompetenzzentrum Rechtsextremismus (Korex) des hessischen Verfassungsschutzes. 

Mehr erfahren...

MINT

Philipp Barth - Kreissieger beim Mathematikwettbewerb der achten Jahrgangsstufe 

Philipp Barth, Schüler der Klasse 8a, wurde in diesem Jahr Kreissieger beim 
hessischen Mathematik Wettbewerb der Jahrgangsstufe 8. Am Dienstag durfte er zusammen mit Siegern anderer Kreise die Urkunde in Empfang nehmen. Philipp hat sich mit diesem Erfolg für die letzte Runde des Wettbewerbs qualifiziert. Auch für diese letzte Landesrunde sind die Daumen gedrückt. (Philipp ist auf dem Foto der 3. von rechts.)

 

Schulportal Hessen

Hier geht es zum Schulportal Hessen der Einhardschule- Zugang nur für angemeldete Nutzer.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.